gegen den noch sieglosen sv lohhof bestreitet der vfb sein nächstes auswärtsspiel. mit respekt vor dem gegner jedoch ohne angst werden unsere mädels in unterschleißheim auftreten, denn es gilt gerade bei dem engen tabellenbild auch auf das satzverhältnis zu äugen, welches sicherlich am saisonende wichtig sein wird.

der gastgeber wartet noch auf den ersten sieg, war aber in der vorwoche in köpenick näher dran, als es das 1:3 am ende aussagte. mit stefanie utz und natalya cukseeva haben die bayern zwei sehr interessante spielerinnen mit einer sicherlich guten perspektive in ihren reihen.

im hinblick auf die kommenden aufgaben die vermutlich letzte "leichte" partie der saison. auf die "leichte" schulter werden wir es aber keineswegs nehmen.